Unglückliches 1:1 Unentschieden gegen Kuckum

Eingetragen bei: I. Mannschaft | 0

Hochüberlegen geführtes Spiel mit vielen vergebenen Torchancen sowie einem glänzend aufgelegten Gästekeeper endete unglücklich 1:1.

Unsere Mannschaft bestimmte von der ersten Minute an die Partei eindeutig. Dabei erspielte man sich eine vielzahl an guten Tormöglichkeiten, scheiterte jedoch immer wieder an Lambertz im Tor der Gäste. Zur Halbzeit hätte es schon längst 3:0 oder gar 4:0 für die Heimelf stehen müssen. Als dann D. Wolters in der 70. Minute das längst fällige 1:0 erzielte, schien der Bann gebrochen zu sein. Trotz weiterer Möglichkeiten wollte das erlösende 2:0 jedoch nicht fallen. Wie so oft rächte es sich auch dieses Mal. Mit einer der wenigen Angriffe gelang Kuckum in der 88. Minute das völlig unverdiente 1:1. Leider war die Zeit zu kurz, um doch noch den Siegtreffer zu erzielen.