Verdienter 2:1 Sieg gegen Ophoven

Eingetragen bei: II. Mannschaft | 0

Am letzten Sonntag spielte unsere Mannschaft zu Hause gegen die erste Mannschaft aus Ophoven. Dies war ein sehr wichtiges Spiel, denn Ophoven lag zu dem Zeitpunkt nur einen Punkt hinter unserer Mannschaft.
Unsere II. begann sehr stark und lag auch schon nach 25 Minuten mit 2:0 in Führung. Der Spielstand hätte auch zu diesem Zeitpunkt weitaus höher sein können, denn man traf noch 2 mal die Latte. Das 1:0 erzielte Jan Schmitz nach Vorlage von Phillipp Krekels und das 2:0 schoss Fabian Dahlmanns durch einen Foulelfmeter an Jan Schmitz.
In der 35. Minute gab es dann einen völlig unberechtigten Elfmeter für den Gast und es stand 2:1. Dieses Tor machte das Spiel wieder spannend.
Nach der Halbzeit hatte unsere Mannschaft das Spiel unter Kontrolle und Ophoven kam nur zu wenigen Torchancen, die jedoch von unserem Keeper abgeblockt wurden. Das Ergebnis hätte deutlicher sein müssen, aber hauptsache die Punkte sind daheim geblieben.
Kommenden Sonntag spielt unsere Mannschaft wieder zu Hause. Diesmal gegen Dremmen II.