Negativserie hält auch gegen Karken an

Eingetragen bei: II. Mannschaft | 0

Am Sonntag empfing unsere Reserve die Grün-Weißen aus Karken. Bereits nach 2 Minuten stand es 1:0. Nach einer herrlichen Kombination verwandelte S. Jansen mustergültig. Unerklärlicherweise wurde anschließend das Fußballspielen eingestellt. Der Gast beherrschte das Geschehen und führte folgerichtig 3:1 zur Pause durch zwei Treffer von M. Lehnen und M. Harizaj.

Nach der Pause war die Heimmannschaft bemüht, die schwache erste Hälfte vergessen zu machen. Karken zog sich zurück und die Kombinierten drängten auf den Anschlusstreffer, den P. Krekels nach einem Missverständnis in der Karkener Hintermannschaft erzielte. Das 3:3 lag in der Luft, doch C. Heuter zerschlug die Hoffnung auf einen Punktgewinn und stellte den alten Abstand wieder her. Insgesamt geht der Sieg auch in der Höhe verdient an die Gäste, da insbesondere in der ersten Halbzeit zu wenig ins Spiel investiert wurde. Gegen den VfR aus Unterbruch muss nun die Negativserie (3 Niederlagen in Folge) gestoppt werden.