Dritte verliert in Breberen

Eingetragen bei: III. Mannschaft | 0

Bereits am Samstag trat unsere Dritte in Breberen an. Obwohl Breberen sich mit AH Spielern „verstaerkt “ hatte, gingen sie wie in jedem Nachbarschaftsduell richtig zur Sache und konnten bereits bei einer der ersten Moeglichkeiten in Fuehrung gehen. Patrick Schroeder glich mit einem herrlichen Kopfballtreffer nach perfekter Flanke von Jens Heinen noch vor der Pause aus. Da der angesetzte Schiedsrichter nicht erschienen war, musste P. Peschel die Leitung des Spiels uebernehmen und er hatte alle Haende voll zu tun. Breberens Mittelstuermer stand bereits vor der Pause kurz vor einem Platzverweis, beruhigte sich aber nach einer deutlichen Ansprache wieder. Aus gerechnet diesem Spieler gelang nach einem Fehler unserer Hintermannschaft die erneute Fuehrung fuer Breberen. Alle Bemuehungen unserer dritten Mannschaft blieben danach ohne Erfolg und so blieb es beim knappen 2:1 Sieg Breberens Reserve.

Am Pfingstmontag spielt unsere Dritte in Waldenrath um 15.00 gegen Waldenrath/Straeten III.