Reserve schlägt den OBC 3:2

Eingetragen bei: II. Mannschaft | 0

Mit einem 3:2 Erfolg über die Reserve des Oberbrucher BC sicherte sich unsere zweite Mannschaft einen Platz im Mittelfeld. In der ersten Hälfte bot unsere Elf eine starke spielerische Leistung. J. Schmitz erzielte iin der 15. Minute das verdiente 1:0. Leider wurden weitere gut herausgespielte Tormöglichkeiten vergeben oder man scheiterte am Schlussmann der Gäste. Diese kamen druckvoll aus der Pause und schnürten den SV in der eigenen Hälfte ein. Die Antwort gab S. Tholen, der einen Konter zum 2:0 verwertete. Der Bann der Oberbrucher war dennoch nicht gebrochen. P. Eyermanns nutzte einen Freistoß aus 20 Metern zum Anschlusstreffer und das Spiel war wieder offen. Unsere Mannschaft hatte kaum noch Entlastung. Wiederum war es S. Tholen, der beherzt im Mittelfeld antrat, drei Oberbrucher stehen ließ und vor dem Tor noch das Auge für den freistehenden P. Krekels hatte, der das Leder ohne Probleme zum 3:1 einschieben konnte. Die Partie war immer noch nicht gelaufen. In der 90. Minute holte M. von Helden Gästestürmer N. Frings von den Beinen. P. Eyermans verwandelte den fälligen Strafstoß sicher und verkürzte zum 3:2 Endstand. Am Ende war der Sieg sicher etwas glücklich, aber aufgrund der guten ersten Hälfte und effektiver Chancenverwertung in der zweiten Halbzeit sicherlich nicht unverdient.