Dritte verliert gegen Aufsteiger

Eingetragen bei: III. Mannschaft | 0

Mit Björn Schmitz im Tor und Michael Aufsfeld als Linksverteidiger gab es zwei Veränderungen in unserer Mannschaft. Havert/Stein erschien ein wenig angeschlagen vom Feiern, Torjäger Ben Hoop stand im Tor und auch sonst gab es ein paar Veränderungen. Trotzdem ließen die Selfkanter den Ball gefällig laufen und warteten auf ihre Chance. Wir hatten etwas Mühe zur Ordnung zu finden, ließen uns aber nicht rauslocken. Richtige Möglichkeiten gab es weder auf der einen noch auf der anderen Seite. Durch eine Nachlässigkeit in unserer Innenverteidigung erzielte Havert/Stein nach einem Eckball trotzdem die Führung. Direkt nach der Pause machte der eingewechselte Tim Wilms unter eifriger Mithilfe des Gästekeepers den Ausgleich. Wiederum durch die Mitte legte Havert/Stein nach einem Durcheinander im Strafraum vor und nachdem Björn Schmitz den Ball nicht festhalten konnte, erzielte der Aufsteiger das 3:1, dies bedeutete auch den Endstand. In einer fairen Partie hatte Schiri Toni Jansen keine Probleme.

Eine sehr erfreuliche Saison geht für uns zu Ende, erneut wurde der 6.Tabellenplatz erreicht mit erstaunlichen 45 Punkten. Nur zwei schwere Aussetzer in 26 Spielen sind zu verkraften. Die Mannschaft wird sich weiter steigern, im Vordergrund bleibt aber in jedem Fall der Spaß am Spiel!!! Die neue Saison beginnt am 28. August.

Schöne Ferien!!!