Reserve startet mit einem Remis in die Saison

Eingetragen bei: II. Mannschaft | 0

Zum Auftakt der neuen Spielzeit emfing unsere zweite Mannschaft die Jahn-Kicker aus Hilfarth, die in der Meisterschaft ein gehöriges Wörtchen oben mitreden wollen. Trainer Andre Jöris schenkte einer sehr jungen Mannschaft sein Vertrauen und bot mit Marco Storms und Jannik Tholen zwei ehemalige A-Jugendliche in der Startformation auf. Unsere Elf fand gut ins Spiel, agierte aus einer kompakten Defensive heraus und erspielte sich erste Tormöglichkeiten. Die erste Halbzeit gehörte klar den Gastgebern. Nach 30 Minuten stellte P. Imdorf nach einem Eckball für die Honold-Elf den bisherigen Spielverlauf auf den Kopf. Vom Rückstand ließ sich unsere Mannschaft allerdings nicht verunsichern und glich nach 40 Minuten durch P. Krekels aus. Nach der Pause war es erneut P. Krekels, der durch eine tolle Einzelleistung die verdiente 2:1 Führung erzielte. TuS Jahn war gewzungen, mehr ins Spiel zu investieren und schaltete einen Gang zu. Doch die Abwehr um T. Frenken und M. von Helden stand sicher und ließ wenig zu. Da Hilfarth aufrückte, boten sich nun einige Kontermöglichkeiten, um das Spiel endgültig zu entscheiden. Diese blieben leider ungenutzt. Lange sah es denoch nach dem ersten Heimsieg der Saison aus. Erst in der 4. Minute der Nachspielzeit gelang TuS Jahn noch der Ausgleich. Ein scharf vor das Tor getretener Freistoß konnte R. Welzbacher zum 2:2 Endstand verwerten.