Dritte zeigt Flagge beim Pokalturnier in Heinsberg

Eingetragen bei: III. Mannschaft | 0

Beim C-Liga Hallenturnier des FC Heinsberg-Lieck konnte unsere Dritte beweisen, dass das Hallentraining in diesem Winter nicht ganz umsonst war. Der Gastgeber wurde im ersten Spiel 3:1 bezwungen, Immendorf konnte erst in der Schlussminute ausgleichen. Danach wurde Braunsrath 1:0 besiegt und gegen Ratheim musste fuer die Qualifikation fuer das Halbfinale mindestens ein Unentschieden her. Lange stand es 0:0, in der Schlussphase wurde sogar in Ueberzahl gespielt, doch das Tor wollte nicht gelingen. So reichte es nur zum zweiten Gruppenplatz hinter Ratheim. In der anderen Gruppe hatten sich Oberbruch ohne Gegentor und Schafhausen qualifiziert. Oberbruch war unser Gegner, leider waren sie zu clever fuer uns und behielten mit 1:0 die Oberhand. Im anderen Halbfinale schlug Ratheim die Schafhausener. Im Spiel um Platz drei ging es noch einmal hoch her, doch mussten wir den Schafhausenern den dritten Platz ueberlassen, 2:1 lautete das Ergebnis.
Im Endspiel bezwang Ratheim Oberbruch in einem endlosen Elfmetrekrimi.

Mit ein wenig mehr Cleverness waere mehr drin gewesen, ein vierter Platz kann sich trotzdem sehen lassen.