Dritte im Soll

Eingetragen bei: III. Mannschaft | 0

Mit dem 5:2 Heimsieg gegen die Reserve aus Myhl wurde vorzeitig das Saisonziel von 40 Punkten und dem 6. Platz erreicht. Stefan van Koert rechtfertigte seine Aufstellung im Sturm schon nach 5 Minuten. Michael Aufsfeld flankte mustergueltig von links, der Torwart verpasste und Stefan war da. Nachlaessigkeiten in der Abwehr resultierten im Ausgleich, aber unsere Mannschaft liess nicht locker. Nach 25 Minuten waren wir wieder vorn. Fabian Dahlmanns Freistosskuenste hatten sich noch nicht bis Myhl herumgesprochen, ein Abwehrspieler der Myhler besorgte den Rest und es stand 2:1 fuer unsere Mannschaft. Ueber die Seite von Kapitaen Michael Aufsfeld ging viel, Jonas von Helden passte scharf nach innen und Kevin Wolters war zum ersten Mal zur Stelle. Immer wieder liessen wir uns zu weit in die eigene Haelfte draengen und so kamen die Myhler kurz vor der Pause zum Anschlusstreffer. Nach der Pause ging den Gaesten die Luft aus und unsere Dritte kam zum 4:2, Stefan van Koert flankte flach nach innen und wieder war Kevin Wolters zur Stelle. Dann folgte der Auftritt von Fabian Dahlmanns, ueber links hatte er sich seinen Gegenspieler zurechtgelegt, zog an ihm vorbei und ueberlupfte den Torwart. Kevin Wolters war wieder da und keopfte auf der Torline zum Endstand von 5:2 ein

Die anschliessende Grillparty verlief sehr harmonisch. Am Sonntag gehts nach Ophoven.